Ecosystem

Informationen zum Startup- und Gründer-Ökosystem

«Evolution ist, was wir anstreben» Im Interview mit Digitec-Galaxus-Mitgründer und CIO Oliver Herren, wollen wir wissen, wie das Unternehmen zu Startups steht und was er unter Innovation versteht.
«Never give up, never give up, never give up» Im Interview mit UMB CEO Matthias Keller, wollen wir wissen, wie das Unternehmen zu Startups steht und unter Innovation versteht.
«Innovation ist eine Denkhaltung» Im Interview mit dem CEO der SWICA, Reto Dahinden, und der Leiterin der Unternehmenskommunikation, Silvia Schnidirig, wollen wir wissen, wie das Unternehmen zu Startups steht und was es unter...
Forscher und Gründer haben neben vielen Unterschieden auch einiges gemeinsam. Diese Schnittmenge deckt die ZHAW mit ihrer Gründerförderung ab. Zwei Startup-Gründer erzählen von ihren Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit der ZHAW.
Das Startup turicode automatisiert das digitalisieren von Büchern und Dokumenten. Dank künstlicher Intelligenz können Informationen aus einem unstrukturierten Format wie einem PDF automatisch extrahiert und in strukturierter Form, beispielsweise für eine mobile App, zugänglich gemacht werden. Unterstützung erhält turicode von der Startup-Förderorganisation genisuisse.
Der Creative Hub hat sich der Förderung von Neugründungen in der Kreativwirtschaft verschrieben. Nun können bis zum 28. Juni 2019 herausragende Geschäftsideen eingereicht werden. Der Call richtet sich an alle, die in der Kreativwirtschaft ein innovatives Projekt starten möchten und dafür Unterstützung wünschen. Der Creative Hub konnte so bereits vielen Jungunternehmenden zum erfolgreichen Markteinstieg verhelfen.
Du willst etwas bewegen und zwar nicht für Einzelne, sondern für die Allgemeinheit? Du hast eine Geschäftsidee, die du als Team von Gleichberechtigten realisieren willst? Dann haben wir etwas für dich.
Winterthur beweist ein weiteres Mal seine Startup-Stärke: Die zwei Winterthurer Startups, Vatorex und Scewo, sind zwei der zehn Gewinner des diesjährigen De Vigier-Preises. Mit dem Gewinn des Preises können sie ihre Vision weiter verfolgen. Vatorex hat bereits an der Startup Night Winterthur 2018 den Startup-Preis gewonnen.
Annetta Steiner wurde von der GLP als Kandidatin nominiert, um bei der Ersatzwahl für den Winterthurer Stadtrat den Sitz der zurücktretenden Yvonne Beutler zu erhalten. Startupdate wollte im Zuge der Kandidatur wissen, was sie über die Startup-Szene Winterthur denkt und wie sie diese unterstützen möchte.
Kaspar Bopp wurde von der SP als Kandidat nominiert, um bei der Ersatzwahl für den Winterthurer Stadtrat den Sitz der zurücktretenden Yvonne Beutler zu verteidigen. Startupdate wollte im Zuge der Kandidatur wissen, was er über die Startup-Szene Winterthur denkt und wie er diese unterstützen möchte.