Dürfen wir vorstellen?

Interviews mit den spannendsten Startups zur Zeit.

Microcaps AG produziert Mikrokapseln mit Schweizer Präzision. Alessandro Ofer und Michael Hagander, die Gründer von Microcaps erzählen uns im Interview wie sie an der Kaffeebar wichtige Investoren getroffen haben und mit welchen Herausforderungen sie zu kämpfen hatten.
Die optimale Arbeitsumgebung zu finden ist oft gar nicht so einfach. Diesem Problem hat sich das Jungunternehmen Groupadoo angenommen.
Im Interview mit SpitzenStart-Gründerin Janine Brühwiler wollen wir wissen, wie sie ihre Vision umsetzt und was sie auf ihrem Weg gelernt hat
Bottle Message verbindet Unternehmen mit ihren Kunden durch eine App, die den gleichen Effekt haben soll wie eine Flaschenpost: Sie informiert, findet eine helfende Hand oder lässt Freundschaften entstehen.
Das Startup Picstars hat das Influencer Marketing zu seinem Geschäftsmodell gemacht. Sie professionalisieren damit die Prozesse zwischen Influencern und Unternehmen. Mit ihrem Blog, Webinars und Co. zeigen sie aber auch auf, worauf es beim Influencer Marketing ankommt und was man beachten soll.
Vor einem Jahr haben wir das Team von Scewo bereits zu ihrem Startup interviewt. Sie stellen einen Elektrorollstuhl her, der unter anderem auch Treppensteigen kann. Wo Scewo heute steht, ob sie etwas bereuen und ob sich die Ziele geändert haben, erzählt uns Bernhard Winter, einer der drei Gründer von Scewo. 
Mondays AG produziert nachhaltige, plastikfreie Periodenartikel. Nancy Saddington und Elisabeth Dewey, die Gründerinnen von Mondays erzählen uns im Interview, wie sie Frust zu ihrer Gründungsidee führte und wie sie ein männliches Publikum mit digitalen Tampons verwirrten.
Pro Jahr landen 90'000 gebrauchte Kinderwägen im Müll. Dieses Problem will das Startup loopi mit ihrem eigens entwickelten Kinderwagen lösen.
Das Produkt KAEX liefert dem Körper nach Alkoholgenuss wichtige Biomoleküle. CEO Pedro Schmidt erzählt im Interview von Herausforderungen und Erfolgen.
Das Startup DesignYourBike hat einen super Ansatz, um Fahrräder attraktiver zu machen: Sie designen Fahrräder so cool, wie es die Besitzer sind. Jeder soll sein individuelles Velo haben.