Skin Match Technology hat eine Software entwickelt, welche das Angebot an Beauty-Produkten auf Nachhaltigkeit überprüft. Nun hat die Import Parfumerie diese Applikation auf ihrer Website eingebunden, um mehr Transparenz zu bieten und dem Umweltbewusstsein ihrer Kunden Rechnung zu tragen.

Gemäss einer Studie von Bazaar Voice sind 93 Prozent der Verbraucher*innen eher geneigt, Produkte zu kaufen, die Informationen zur Umweltfreundlichkeit angeben. Es liegt also auf der Hand, dass man sich mit dieser Information einen Vorteil verschaffen kann. Nämlich indem man transparent über die Nachhaltigkeit seiner angebotenen Produkte informiert. Seit dem September 2021 hat die Import Parfümerie in einer Vorreiterrolle genau diese Transparenz geschaffen – mithilfe der Software-Lösung vom Schweizer Startup Skin Match Technology.

Skin Match kombiniert dazu Daten von Kosmetikhändlern und -marken mit den Bedürfnissen der Endverbraucher und liefert personalisierte und transparente Produktinformationen. Damit ermöglicht das Startup jedem Beauty Händler mit wenig Aufwand sein eigenes Clean Beauty Konzept umzusetzen und langfristig zu führen. Mit diesem Schritt können sich Kosmetikhändler im Nachhaltigkeitsthema mit konkreten Handlungen statt nur grossen Worten positionieren.

Estella Benz ist CEO und Co-Founder von Skin Match Technologies.
Estella Benz ist CEO und Co-Founder von Skin Match Technologies. Ihre Vision: Vollständige Transparenz für Konsumentinnen und Konsumenten in der Beauty Branche. (Bild z.Vg.)

Umweltbewusst Kosmetika einkaufen wird einfacher

Für Website-Besucher*innen von Import Parfumerie sind nun nachhaltige Parfums und Kosmetika in drei unterschiedlichen Kategorien ausgewiesen: «Pro Nature» steht für Produkte, die keine fossilen Brennstoffe oder Palmöl verwenden, «Pro Animal» für solche die ohne Tierversuche auskommen oder vegan sind und «Pro Ocean» für Produkte, die nach der Verwendung keine Auswirkungen auf Meereslebewesen haben. «Wir wollen unseren Kundinnen und Kunden entgegenkommen, die auch online umweltbewusst einkaufen wollen und nachhaltige Produkte bevorzugen», erklärt Michael Susta, Leiter Import Parfumerie.

Das System beinhaltet zudem auch Frei-Von-Listen und detaillierte Erklärungen der Inhaltsstoffe. «Damit können wir die Kundinnen und Kunden auf unkomplizierte Art und Weise rundum transparent informieren», sagt Michael Susta zur neuen Serviceleistung des Online-Shops der Import Parfumerie.

Für Skin Match Technology sind die Clean Beauty Icons, sowie zusätzliche Frei-Von-Listen und detaillierte Inhaltsstoff-Erklärung für Konsumenten ein revolutionärer Weg, um die Schönheitsindustrie auf ihrem Weg zur vollständigen Nachhaltigkeit zu unterstützen. Und ein Mehrwert für die 93 Prozent der Konsument*innen, die auf diese Informationen Wert legen.

Webseite