«Hack Winterthur zieht innovative IT-Talente an»

Ihr Unternehmen steht vor einer Herausforderung, die Sie vielleicht schon lange kreativ angehen wollten? Stösst Ihr Team bei der Lösung eines IT-Problems an seine Grenzen? Dann ist dies Ihre Chance! Der Entrepreneur Club Winterthur (ECW) lanciert vom 5. bis 7. April 2019 die erste Durchführung des Hack Winterthur. Während 48 Stunden werden sich über 120 kreative Köpfe aus der Schweiz und dem Ausland Challenges stellen und innovative Lösungen erarbeiten. Geben Sie Ihre Challenge an unsere Hack-Teilnehmer ab.

 

 

Der Hack Winterthur, welcher im Technopark Winterthur stattfindet, orientiert sich an einem typischen Hackathon: Wie das Wort schliessen lässt, geht es dabei um einen „Hack-Marathon“, wobei mit „Hacken“ das kreative Konzipieren und Umsetzen von Softwarelösungen gemeint ist. Teilnehmer kommen aus verschiedenen Gebieten der Software- oder Hardware-Industrie und formen Teams von bis zu vier Personen. Pro Team sind neben Programmiertalenten auch Design- und Marketingprofis Teil davon. Während 48 Stunden löst jedes Team eines der von den Unternehmen gestellten Problemstellungen. Jede Lösung umfasst alles vom innovativen Businessmodell bis hin zur Softwareimplementierung. So entstehen innert kurzer aber intensiver Beschäftigung mit der Problemstellung Ideen und fixfertige Prototypen.

 

Eine einmalige Chance auf unternehmensrelevante Lösungen

Sie als Unternehmen, haben am Hack Winterthur die Möglichkeit, für ihre Herausforderung innovative Lösungen erarbeiten zu lassen. Dies von motivierten und kreativen Teams, welche ihre Probleme aus einer völlig neuen Perspektive betrachten. Die Challenges (Aufgabenstellungen) werden von Ihnen definiert oder gemeinsam mit dem Entrepreneur Club Winterthur ausgearbeitet. Als Challenge-Partner steht Ihr Unternehmen während des gesamten Anlasses und darüber hinaus im Mittelpunkt; vom Event-Poster bis zum abschliessenden Medienartikel.

Im Vordergrund stehen während des Hack-Wochenende die Challenges und die Ausarbeitung der dazugehörenden Lösungen. Daneben ist auch für Verpflegung, Unterhaltung und Spass während des Events gesorgt. Das Rahmenprogramm bietet für die Teilnehmer und Unternehmen diverse Möglichkeiten wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Der Entrepreneur Club Winterthur, welcher auch die Startup Night Winterthur organisiert, erhofft sich durch diesen neuen Anlass eine Stärkung des Standorts Winterthur als Innovationsdrehscheibe und erwartet Teilnehmer aus ganz Europa, die von uns in einem Anmeldeverfahren sorgfältig selektioniert werden. Sie als Unternehmen haben die Chance ihre Denkmuster aufzubrechen und die Lösung Ihrer realen Problemstellung von innovativen Köpfen servieren zu lassen.

Am Hack Winterthur lösen die Teilnehmenden das Problem Ihres Unternehmens in 48 Stunden.

 

Kontakt

Raphael Tobler
Challenge Partner
079 278 32 94
hello@hackwinterthur.ch
www.hackwinterthur.ch

 

Dieser Beitrag wurde im Blog der Handelskammer und Arbeitgebervereinigung Winterthur (HAW) veröffentlicht.