Schlagwort: FoodTech

Das Schweizer Start-up Nexenic AG hat einen portablen Mini-Steamer in der Grösse einer handelsüblichen Lunchbox entwickelt: Steasy®. Nun steht das Start-up kurz vor Start der Serienproduktion und des Markteintritts. Mit der erfolgreichen Finanzierungsrunde in der Höhe von 1,8 Millionen Schweizer Franken ist das Start-up finanziell für diese grossen Schritte gerüstet.
Die Zukunft des Ernährungssystems durch innovative Produkte langfristig und entlang der gesamten Wertschöpfungskette sicherzustellen: Dies ist das Ziel der Initiative Food 4.0, welche die Akademien der Wissenschaften Schweiz unter der Leitung der SATW lanciert haben.