Schlagwort: innovation

Mit erneuerbarem Öl zu neuen Horizonten - Unter diesem Motto findet am 23. Juni der SPIN DAY 2022 in Dübendorf statt.
Die Fachstelle Entrepreneurship der ZHAW fördert Unternehmertum aktiv mit einer Vielzahl an Startup-Unterstützungsprogrammen. Um den Gender-Gap in der Startup-Szene zu schmälern, kam kürzlich die «Female Founder Initiative» dazu.
Die Zukunft des Ernährungssystems durch innovative Produkte langfristig und entlang der gesamten Wertschöpfungskette sicherzustellen: Dies ist das Ziel der Initiative Food 4.0, welche die Akademien der Wissenschaften Schweiz unter der Leitung der SATW lanciert haben.
Wer sich ständig unausgeruht fühlt oder gar eine Schlafapnoe bei sich vermutet, kann eigenständig zuhause seinen Schlaf bequem und zuverlässig diagnostieren. Möglich macht dies ein kleines Gerät des ETH Spin-offs Sleepiz.
Während die meisten Autos bislang gekauft oder geleast wurden, hat das Schweizer Startup Carvolution einen neuen Trend ins Rollen gebracht: Das eigene Auto im Abo. Für einen monatlichen Fixpreis fährt man sein eigenes Auto mit allem, was dazu gehört.
Bei cbuy.ch kommt alles aus der Hanfpflanze. Zur Entspannung können die Bio-Cannabisprodukte nicht nur als Hanfblüten konsumiert werden, auch in Küche und Bad entfalten sie ihre stresslösende Wirkung.
Die Pandemie hat sowohl das Einkaufen als auch die Art, wie wir Dinge entdecken, verändert. Beste Voraussetzungen für Startups, bei denen Digitalisierung und Agilität bereits in der DNA verankert sind.
Was einst das Industrieareal von Maggi Gewürze war, ist heute ein vielfältiger Arbeits- und Veranstaltungskosmos im hippen Industrial Style. The Valley vereint Bestehendes mit Neuem und schafft damit einen lebendigen Ort für die Region.
Die Swiss Startup Association (SSA) hat die Initiative "Giving Back" lanciert. Das Ziel: Sicherzustellen, dass es in der Schweiz künftig noch mehr erfolgreiche Startups gibt. Viele der wichtigsten Akteure in der Startup-Welt unterstützen die Initiative.
Hundert Jugendliche der Kantonsschule Hottingen und der Zurich International School tauchten letzte Woche für fünft Tage in die Welt des Unternehmertums. Sie erarbeiteten einen Businessplan sowie einen Investoren Pitch auf Englisch, den sie in Silicon Valley-Manier präsentierten.